Jugendfeuerwehr baut Wasserwerfer

Thomas/ April 23, 2018/ Jugendfeuerwehr

In unserem Ausbildungsdienst vom 20. April 2018 ging es um den Aufbau eines Wasserwerfers, in der Feuerwehrsprache auch Monitor genannt. Zu Beginn des Dienstes gab es ein wenig Fahrzeug- und Gerätekunde auf der Wache. Anschließend fuhren wir mit unserem TLF 20/40 auf die Festwiese, wo der Aufbau des mobilen Monitors erfolgte. Die Kinder- und Jugendlichen erfüllten die Aufgaben ihrer Trupps mit Bravour, so dass nach erfolgreichem Aufbau des Monitors die Vor- und Nachteile durch die Ausbilder erklärt wurden. Nach einer Stunde bei strahlender Sonne und 25°C konnten sich die Kids am Ende des Dienstes noch einmal im Wasserstrahl abkühlen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*