Rettung einer Person aus dem Schlossteich

Thomas/ März 19, 2020/ Einsatzberichte

Am heutigen Abend wurden wir zu einer Hilfeleistung „Person im Wasser / Eis“ alarmiert. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich die Alarmierung. Eine Person ist mit dem Fahrrad vom Weg abgekommen und in den Schlossteich gefallen. Der Betroffene konnte sich aus eigener Kraft nicht aus der Lage befreien. Zum Glück konnten Passanten die Hilferufe wahrnehmen und die Rettungskräfte alarmieren. Einer unserer Kameraden sprang ins Wasser um die Person aus dem Wasser zu retten. Anschließend wurde der Gerettete an den

Weiterlesen

Absage des Osterfeuers

Thomas/ März 16, 2020/ Informationen, Neuigkeiten

Infolge der Entwicklungen und der Einschränkungen des öffentlichen Lebens infolge der Ausbereitung des Coronavirus haben sich die Verantwortlichen des Orsterfeuers dahingehend abgestimmt, dass dieses Jahr kein Osterfeuer in Branitz stattfinden wird. Die Allgemeinverfügung der Stadt Cottbus/Chóśebuz untersagt die Durchführung von Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern. Ob und in welcher Form am 30.04.2020 das Maibaum aufstellen erfolgt, ist aktuell noch unklar.

Erste gemeinsame Ausbildung des Löschzuges Ost

Thomas/ März 14, 2020/ Informationen, Neuigkeiten

Mit dem Jahreswechsel erfolgte die Neugliederung der Löschzuge der Stadt Cottbus/Chóśebuz. Anstatt vier Löschbezirke gibt es nunmehr drei Löschzüge. Unsere Ortswehr bildet gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Dissenchen und der Löschgruppe Schlichow, Kahren, Merzdorf, Sandow und Willmersdorf den Löschzug Ost. Trotz der Verbreitung des Corona-Virus fand gestern Abend unsere erste gemeinsame Löschzugausbildung statt. Und als erstes Thema stand Fahrzeug- und Gerätekunde auf dem Plan. Auf diese Weise wurden Kenntnisse der im Einsatz befindlichen Technik der anderen Ortsfeuerwehren gesammelt.

Absuchen von Räumen

Thomas/ März 2, 2020/ Informationen, Neuigkeiten

Absuchen von Räumen – lautete am vergangenen Freitag das Ausbildungsthema unserer Einsatzabteilung. Dies wurde unter erschwerten Bedingungen geübt. Dank der Untersützung der Berufsfeuerwehr und der Bereitstellung von Übungs-Atemschutzgeräten konnten wir in unserem Gerätehaus unterschiedliche Szenarien zum Absuchen von Räumen bzw. der Arbeit unter Atemschutz abarbeiten. Ebenfalls erfolgte die Simulation eines Atemschutznotfalls.

Eröffnung der Waldbrandsaison

Thomas/ März 1, 2020/ Informationen

Der Titel mag ein wenig sarkastisch klingen, jedoch stellt der 01.03. eines jeden Jahres für uns ein wichtigen Termin dar. Ab diesem Tag werden durch das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK) täglich aktualisierte Waldbrandgefahrenstufen veröffentlicht. Das nehmen wir zum Anlass auch über unsere Internetseite, Schaukasten am Gerätehaus und auch auf unseren sozialen Kanälen über die aktuellen Brandgefahrenindizes zu informieren. Im Sinne der Natur hoffen wir, dass der diesjährige Frühling und der Sommer weniger trocken und heiß werden wie die

Weiterlesen

Sport-Frei!

Thomas/ Februar 25, 2020/ Jugendfeuerwehr

Sport-Frei lautete am vergangenen Freitag das Motto bei unserer Jugendfeuerwehr. Dienstsport stand auf dem Dienstplan. Gemeinsam mit den Kameraden der Jugendfeuerwehr Kahren wurden, in der Sporthalle Kahren auf spielerische Weise, Übungen zur Stärkung der Koordination und der Fitness durchgeführt. Aber auch das Spiel durfte nicht zu kurz kommen. Beim Zweifelderball (Dodgeball) spielen konnten sich alle auspowern.

Rechenschaftsbericht 2019

Thomas/ Januar 14, 2020/ Neuigkeiten

Das Jahr 2019 hatte für uns als Freiwillige Feuerwehr Branitz viel zu bieten. Hauptaufgaben der Feuerwehr sind Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Bei jedem Dienst und jedem Einsatz verfolgen wir diese Ziele, aber zu unseren Aufgaben zählt auch Informieren und Sensibilisieren. In Zeiten der Digitalisierung sollte dies auch standesgemäß über die „Neuen Kommunikationswege“ geschehen. Bereits Ende 2017 erfolgte deshalb die Überarbeitung unserer Internetseite. Über dieses Medium haben Interessierte die Möglichkeit einen Einblick in unseren Feuerwehralltag zu bekommen. Hierzu zählen unter anderem

Weiterlesen

Absicherung des Knutfeuers

Thomas/ Januar 13, 2020/ Informationen

Kurz nachdem wir vom ersten Einsatz des Jahres im Gerätehaus zurück waren, ging es gleich wieder los. Es stand das nunmehr traditionell, am 2. Sonntag des Jahres, stattfindende Knutfeuer auf dem Programm. Durch uns erfolgte hierbei die Stellung einer Brandsicherheitswache. Viele Branitzer nutzen die Gelegenheit den, bis vor wenigen Tagen in der Wohnung stehenden, Weihnachtsbaum in einer geselligen Runde den Flammen zu opfern.

Dachstuhlbrand in Gallinchen

Thomas/ Januar 12, 2020/ Einsatzberichte

Das neue Jahr ist erst 12 Tage alt – und es erreichte uns die erste Alarmierung. Wir wurden zu einem Gebäudebrand in Gallinchen nachalarmiert bei dem nahezu der gesamte Dachstuhl in Flammen stand. Unsere Aufgabe bestand an der Einsatzstelle vor allem in der Löschwasserversorgung sowie der Stellung eines Sicherheitstrupps für die unter Atemschutz vorgehenden Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr. Nach ca. 1,5 Stunden war unsere Arbeit an der Einsatzstelle getan und wir konnten uns zurück ins Gerätehaus begeben.