Einsatzübung „Ödlandbrand“ der Jugendfeuerwehr

Thomas/ April 13, 2018/ Jugendfeuerwehr

Langsam werden die Tage wärmer und so nutzten wir den heutigen Dienst um die erste Einsatzübung des Jahres mit den Kameraden der Jugendfeuerwehr durchzuführen. Das Stichwort lautete „Ödlandbrand“ in Branitz.

Wir trafen mit einer Gruppe am Einsatzort ein und fanden das Osterfeuer vor, welches die Kinder- und Jugendlichen löschen sollten. Hierbei sollte der Umgang des C-Hohlstrahlrohrs, des Dachwasserwerfers und das Vorgehen einer Gruppe beim Brandeinsatz nach Feuerwehrdienstvorschrift 3 vertieft werden. Die Besonderheit hierbei war der Pendelverkehr unseres TLF 20/40.

Aber seht es euch selbst an in den folgenden Bildern.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Share this Post

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*