Neuer Funkkenner

Florian/ April 25, 2020/ Neuigkeiten

Am Samstag machten sich zwei Kameraden von uns auf dem Weg zur Wache 1 um den Funkkenner unseres TLF ändern zu lassen. Aufgrund der Umstrukturierung der Freiwilligen Feuerwehr in der Stadt Cottbus wurden wir dem Löschzug Ost zugeordnet. Dies führt dazu, dass unser Funkkenner von 11/24-01 zu 13/24-01 geändert werden musste.

Wachbereitschaft auf der Berufsfeuerwehr

Florian/ September 13, 2019/ Einsatzberichte

Am gestrigen Nachmittag kam es in Roggosen zu einem Großbrand. In Folge dessen wurden wir alarmiert, um die Wache 1 der Berufsfeuerwehr zu besetzen und somit die Sicherheit der Bürger im Süden der Stadt zu gewährleisten. Nach etwas über 2 Stunden konnten wir auf unsere Wache zurückkehren.

Waldbrand in Kahren

Florian/ Juni 9, 2019/ Einsatzberichte

Auch am heutigem Sonntag gönnte uns die Einsatzlage keine Ruhe. So wurden wir gegen 11:40 zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Kahren und der Berufsfeuerwehr zu einem Waldbrand nach Kahren alarmiert. Dort flammten erneut Glutnester der Brandstelle vom Einsatz am Donnerstag auf. Diese löschten wir gemeinsam mit den Kahrener Kameraden. Zur Sicherheit reicherten wir das Löschwasser mit Schaummittel an, um die Eindringtiefe zu erhöhen und somit auch tieferliegende Glutnester zu löschen. Nach etwa einer Stunde waren wir wieder Einsatzbereit in der Wache.

Waldbrand in Kahren

Florian/ Mai 30, 2019/ Einsatzberichte

Für unsere Kameraden endete der Vatertag mit einem Waldbrand. In Kahren brannten etwa 100 Quadratmeter Waldboden. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Kahren löschten wir Diesen und konnten uns nach ca. einer Stunde wieder einsatzbereit melden.

Flächenbrand in Kahren

Florian/ April 6, 2019/ Einsatzberichte

in den heutigen Abendstunden wurden wir erneut nach Kahren alarmiert. Hierzu lösten unsere Meldeempfänger gegen 19 Uhr mit dem Stichwort Flächenbrand aus. An der Einsatzstelle fanden wir etwa 1000 Quadratmeter Ödland brennend vor. Neben uns waren die Feuerwehren aus Kahren, Schmellwitz, Sielow, Sachsendorf sowie die Berufsfeuerwehr im Einsatz.

Zwegenturnier der Kinderfeuerwehr

Florian/ März 27, 2019/ Neuigkeiten

Bereits vor einigen Wochen trat eine Mannschaft der Kinderfeuerwehr Branitz beim Zwergentunier am Madlower Badesee an. Die Ergebnisse sind noch nicht verkündet, jedoch haben wir einen schönen Tag und viel Spaß gewonnen.

Hilfeleistungseinsatz Person in Wasser

Florian/ Dezember 8, 2018/ Einsatzberichte

Heute in den Mittagsstunden wurde die Berufsfeuerwehr, die freiwillige Feuerwehr Dissenchen und wir zu einem Hilfeleistungseinsatz am Kiekebuscher Wehr alarmiert. Die vermisste Person tauchte kurz nach unserem Eintreffen unversehrt auf, so dass die Suchmaßnahmen abgebrochen werden konnten.  

Jahresausflug der JF zu den Rettungshubschraubern

Florian/ Dezember 1, 2018/ Jugendfeuerwehr, Neuigkeiten

Heute war endlich der große Tag. Ein Überraschungsdienst am Samstag ist seltsam, wenn dann der Dienst bereits um 08:00 beginnt ist es mehr als merkwürdig. Doch das erklärte sich schnell, denn es ging zum Jahresausflug. Nur das Ziel war unbekannt. Angekommen war die Freude getrübt, denn man fand zweit geschlossene Hallen vor. Doch als jedem klar war, dass sich dahinter ein Hubschrauber befindet war die Freude riesig.  Nach einem kleinen Rundgang durch die Wache stand nun dieser gewaltige Hubschrauber vor den

Weiterlesen

Die Jugendfeuerwehr übt die Erste Hilfe

Florian/ November 24, 2018/ Jugendfeuerwehr, Neuigkeiten

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen werden kälter und so ist es an der Zeit für den Theorieunterricht. Am Freitag versammelte sich die Jugendfeuerwehr im Schulungsraum der Wache um die Kenntnisse der Ersten Hilfe zu wiederholen und zu vertiefen. Begonnen wurde mit einer kurzen Wiederholung der Rettungskette und des Notrufes. Nun ging es in den praktischen Teil. Von Sofortmaßnahmen, über das Auffinden einer bewusstlosen Person bis hin zu einer Reanimation. Am Ende des Dienstes konnten wir sechs neue Ersthelfer in das

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr übt das Vorgehen der Staffel

Florian/ September 30, 2018/ Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Freitag übte unsere Jugendfeuerwehr erneut das Vorgehen nach der FwDv 3, allerdings nicht mit einer Gruppe sondern mit einer Staffel. Hierzu simulierten wir zwei Brandherde, die durch die Kinder und Jugendlichen jeweils mit einer Staffel gelöscht werden sollten. Bis auf Kleinigkeiten konnte das Erlernte sehr gut umgesetzt werden.