Jugendfeuerwehr startet in die 2. Jahreshälfte

Florian/ September 1, 2018/ Jugendfeuerwehr, Neuigkeiten

Am 24. August versammelten sich die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Branitz zum ersten Dienst nach den Sommerferien.

Da die anhaltende Trockenheit auch vor der Natur nicht halt machte entschlossen sich die Ausbilder die Feuerwehr Dienstvorschrift 3 im Zusammenhang mit der Bandbekämpfung von Öd- und Flächenbränden zu wiederholen. Dies hatte neben dem Lern- und Wiederholungsaspekt auch die Pflege unserer Grünflächen rund um unsere Wache als Ausbildungsziel.

Für den nächsten Dienst am 31. August stand für die Jugendfeuerwehr Branitz Fahrzeugkunde auf dem Dienstplan. Diese Ausbildungseinheit nutzten wir um das TLF 20/40 vollständig abzulasten. Im Anschluss besprachen wir unsere Ausrüstung und reinigten die Gerätefächer gründlich. Nun begann die Frage, wo welches Gerät verlastet war. Auch dies meisterten die Jugendlichen im Team sehr gut und so konnten wir zum Dienstende ein sauberes und vollständiges Fahrzeug an die Einsatzabteilung übergeben.

Share this Post

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*