Proben für den Ernstfall

Thomas/ Oktober 12, 2018/ Einsatzberichte

Datum: 12. Oktober 2018 
Alarmzeit: 17:45 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 15 Minuten 
Art: Brand > Gebäude > Groß 
Einsatzort: Cottbus – Sachsendorf 
Mannschaftsstärke: 1:8 
Fahrzeuge: TLF 20/40 


Einsatzbericht:

Um für den Ernstfall gerüstet zu sein, haben wir am gestrigen Freitag gemeinsam mit den Kameraden der Kahrener Wehr eine Einsatzübung durchgeführt.

Simuliert wurde ein Gebäudebrand Groß mit einer vermissten Person. Durch die Kameraden wurde über das Treppenhaus vorgegangen sowie ein zweiter Rettungsweg über die 4-teilige Steckleiter aufgebaut.

Ziel dieser Übung war das Erlernte der vergangenen Wochen und Monate in der Praxis anzuwenden und eine Belastungsübung für die AGT durchzuführen.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte jedoch die vermisste Person gefunden und gerettet werden.

Im Rahmen des kommenden Ausbildungsdienstes wird es in einer gemütlichen Runde bei Gegrilltem eine ausführliche Auswertung geben.

Share this Post